Ihr Trauerredner für den persönlichen und individuellen Abschied

Als Trauerredner unterstütze ich Sie mit einem persönlichen Vorgespräch in vertrauter Atmosphäre, einer einfühlsamen Trauerrede und der Gestaltung einer individuellen Trauerfeier.

Ihr Trauerredner für den persönlichen, einmaligen und würdevollen Abschied

Wahrscheinlich ist es für Sie gerade alles andere als leicht.

Der Verlust eines Menschen kann das Leben auf den Kopf stellen und uns mit Situationen konfrontieren, die uns emotional herausfordern und uns große Kraft abverlangen.

Als Trauerredner ist es mein Wunsch, Sie auf Ihrem Weg zu begleiten und für eine persönliche und gelungene Trauerfeier zu sorgen, die Ihnen die Möglichkeit gibt,

  • Abschied zu nehmen,
  • Erinnerungen zu teilen,
  • Gefühle auszudrücken
  • und Lebewohl zu sagen.

Eine Trauerfeier kann eine große emotionale Erfahrung sein. Sie ist nicht endlos wiederholbar, sondern ein einmaliges und bewegendes Lebensereignis.

Kennen Sie das? …

R

Unpersönliche, peinliche und langweilige Trauerfeiern?

R

Abgedroschene, leere Phrasen und hohle Worthülsen?

R

Inhaltslose Schubladenreden, in denen nur der Name ausgetauscht wird?

Wünschen Sie sich eine Trauerfeier, …

R

die persönlich, bedeutungsvoll und einmalig ist?

R

in der der Mensch und sein Leben im Vordergrund steht?

R

die komplett frei nach Ihren Wünschen in Ablauf und Inhalt gestaltet ist?

Es war wohltuend und sogar ein bisschen heilend, das Leben unseres Vaters durch Ihre einfühlsamen Worte noch einmal miterleben zu dürfen …

Norbert Reuter

Angehörige und viele Trauergäste sagten uns, dass sie noch nie eine ergreifendere und schönere Trauerfeier erlebt hätten ...

Gaby Heinrich

Trauerredner

Erfahrungen & Bewertungen zu Daniel Mossa


Ihr Trauerredner für den persönlichen, gelungenen und würdevollen Abschied

Wahrscheinlich ist es für Sie gerade alles andere als leicht.

Der Verlust eines Menschen kann das Leben auf den Kopf stellen und uns mit Situationen konfrontieren, die uns emotional herausfordern und uns große Kraft abverlangen.

Als Trauerredner ist es mein Wunsch, Sie auf Ihrem Weg zu begleiten und für eine persönliche und gelungene Trauerfeier zu sorgen, die Ihnen die Möglichkeit gibt,

  • Abschied zu nehmen,
  • Erinnerungen zu teilen,
  • Gefühle auszudrücken
  • und Lebewohl zu sagen.

Eine Trauerfeier kann eine große emotionale Erfahrung sein. Sie ist nicht endlos wiederholbar, sondern ein einmaliges und bewegendes Lebensereignis.

Kennen Sie das? …

R

Unpersönliche, peinliche und langweilige Trauerfeiern?

R

Abgedroschene, leere Phrasen und hohle Worthülsen?

R

Inhaltslose Schubladenreden, in denen nur der Name ausgetauscht wird?

Wünschen Sie sich eine Abschiedsfeier, …

R

die persönlich, bedeutungsvoll und einmalig ist?

R

in der der Mensch, sein Leben und seine Geschichte im Vordergrund steht?

R

die komplett frei nach Ihren Wünschen in Ablauf und Inhalt gestaltet ist?

Es war wohltuend und sogar ein bisschen heilend, das Leben unseres Vaters durch Ihre einfühlsamen Worte noch einmal miterleben zu dürfen …

Norbert Reuter

Angehörige und viele Trauergäste sagten uns, dass sie noch nie eine ergreifendere und schönere Trauerfeier erlebt hätten ...

Gaby Heinrich


Erfahrungen & Bewertungen zu Daniel Mossa


Erfahrungen & Bewertungen zu Daniel Mossa



Schon gewusst?

Warum ein „freier“ Trauerredner?

Weil Sie mit einem Trauerredner komplett frei sind, die Abschiedsfeier nach Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen zu gestalten!

  • Sie sind frei in der Wahl des Ortes.
  • Sie sind frei in der Gestaltung des Ablaufs.
  • Sie sind frei in der inhaltlichen Gestaltung der Trauerfeier.
  • Sie sind frei von religiösen Konventionen.

Mehr dazu erfahren Sie gerne im persönlichen Vorgespräch.

  • Sie sind frei von üblichen Regeln und Traditionen.
  • Sie sind frei in der Liederauswahl.
  • Sie sind aber auch frei, es nach „klassischem Muster“ zu machen (sofern erwünscht).
  • Sie sind frei in der Wahl des Ortes.
  • Sie sind frei in der Gestaltung des Ablaufs.
  • Sie sind frei in der inhaltlichen Gestaltung der Trauerfeier.
  • Sie sind frei von religiösen Konventionen.
  • Sie sind frei von üblichen Regeln und Traditionen.
  • Sie sind frei in der Liederauswahl.
  • Sie sind aber auch frei, es nach klassischem Muster zu machen (sofern erwünscht).

Mehr dazu erfahren Sie gerne im persönlichen Vorgespräch.

Die einzelnen Schritte

Eine Trauerfeier ist ein einmaliges und emotional bewegendes Lebensereignis!

Um sicherzustellen, dass die Trauerfeier Ihren Vorstellungen genau entspricht, hier die einzelnen Schritte.

R

Das Vorgespräch

Warum wichtig?

Es ist die Grundlage einer gelungenen und einmaligen Trauerfeier. Im Vorgespräch stimmen wir gemeinsam

  • Ihre Wünsche und Vorstellungen,
  • den Ablauf und Rahmen der Trauerfeier
  • sowie den Inhalt der Rede ab.

Wie persönlich soll die Rede sein? Welche Erinnerungen möchten Sie teilen? Was möchten Sie unbedingt vermeiden?

Auf speziellen Wunsch hin stelle ich Ihnen gerne 5 verschiedene Gestaltungselemente vor, die einer Trauerfeier mehr Individualität verleihen.

Wo kann es stattfinden?

Bei Ihnen zu Hause, in den Räumen des von Ihnen beauftragten Bestatters oder an einem anderen Ort Ihrer Wahl. Wenn es die Umstände nicht anders erlauben, auch über ein Video-Konferenztool (wie z. B. Zoom) oder am Telefon.

Wie lange dauert es?

Planen Sie etwa 60-90 Minuten ein.

Erfahrungen & Bewertungen zu Daniel Mossa


R

Die Abstimmung der musikalischen Umrahmung

Trauerredner CelloWarum wichtig?

Musik berührt. Musik bewegt. Sie ist oft ein wichtiges emotionales Element und trägt wesentlich zum Gesamteindruck einer Trauerfeier bei.

Sofern Sie diese noch nicht mit dem Bestatter Ihres Vertrauens abgesprochen haben, stimmen wir sie gemeinsam ab.

Welche Möglichkeiten Musik einzubinden gibt es und was kann gespielt werden?

1. Live-Musik

Ein professioneller Sänger oder eine Sängerin können einer Trauerfeier eine ganz besondere persönliche Note verleihen. Es ist auch möglich, dass jemand aus der Familie oder dem Freundeskreis singt oder ein Instrument spielt – diese Variante berührt besonders und geht nicht selten unter die Haut!

2. Musik „vom Band“

Der Vorteil besteht in der freien Liedauswahl. Von klassisch, über instrumental, bis hin zu sehr modernen Liedern ist alles möglich.

3. Die Orgel

Diese Variante ist sehr klassisch und nicht an jedem Friedhof verfügbar. Außerdem kann nicht jedes Lied auf der Orgel gespielt werden. Selbst wenn ein Lied von der Orgel gespielt werden könnte, heißt das noch lange nicht, dass der bestellte Organist es kann. Möglicherweise muss er sich vorher die Noten besorgen und das Lied einüben, was zu höheren Kosten führt.

Nichts muss, aber alles kann gespielt werden! Gerne bringe ich Ihnen die verschiedenen Optionen im Vorgespräch näher.

R

Vorbereitung einer individuellen Rede | Planung, Gestaltung und Durchführung der kompletten Trauerfeier

Die Trauerfeier besteht normalerweise nicht nur aus der Rede. Die Rede ist EIN Bestandteil der Trauerfeier – aber häufig ein wesentlicher!

Der Unterschied zu einer „kirchlichen“ Rede?

In der Rede stehen keine „kirchlichen“ Inhalte oder Rituale im Vordergrund, sondern der Mensch, seine Geschichte und sein Leben. Biblische Inhalte können auf Ihren Wunsch hin eine Rolle spielen, müssen aber nicht.

Es handelt sich um keine Schubladenrede, in der nur der Name ausgetauscht wird und die hauptsächlich aus einer Aneinanderreihung leerer, hohler und abgedroschener Phrasen und Floskeln besteht.

Außerdem stelle ich durch eine spezielle, in der Praxis bewährte Methode sicher, dass in der Rede nur Inhalte erwähnt werden,

  • die korrekt,
  • nicht peinlich oder unangenehm
  • und mit Ihnen abgesprochen sind.

Danach stimme ich den kompletten Rahmen und den Ablauf der Abschiedsfeier mit dem Bestatter, dem Friedhofspersonal und anderen Beteiligten ab, damit böse Überraschungen vermieden werden und die Trauerfeier ein einmaliges Ereignis wird, das Ihren Vorstellungen genau entspricht!

R

Geleit zum Grab

Die Verabschiedung am Grab gehört oft zu den emotional schwierigsten Momenten.

Sofern vom Ablauf vorgesehen, bin ich bei einer anschließenden Beisetzung auch auf dem letzten Weg an Ihrer Seite. In diesem Fall wird die Trauerfeier am Grab mit einigen Worten abgeschlossen.

Sollte die Beisetzung erst zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden, bin ich gerne bereit, auch diesem abschließenden Ereignis beizuwohnen und mit einigen Worten zu begleiten.

R

Optional: Audio- oder Videomitschnitt der Trauerfeier und die Rede in gebundener Form

Trauerredner Bild einer Rede in gebundener FormWarum können diese Optionen sinnvoll sein?

Viele finden Trost im Rückblick und der Erinnerung.

Doch häufig ist man während der Trauerfeier emotional so belastet und angespannt, dass man zwar physisch anwesend, aber nicht ganz präsent ist. Einiges von dem, was gesagt wird und geschieht, geht verloren.

Viele schätzen es deshalb sehr, später noch einmal die Möglichkeit zu haben, sich in aller Ruhe die Trauerfeier anzuschauen bzw. eine Audioaufnahme der Rede anzuhören oder sie in schriftlicher Form nachzulesen.

Außerdem haben nicht immer alle eingeladenen Gäste die Möglichkeit, an der Trauerfeier teilzunehmen. Um auch ihnen die Möglichkeit zu geben, Anteil zu nehmen, können diese Optionen sinnvoll sein.

Trauerredner Bild einer Rede in gebundener Form
R

Ist eine Beschallungsanlage sinnvoll?

Soll die Trauerfeier im größeren Rahmen stattfinden, ist eine Beschallungsanlage empfehlenswert. Sie gewährleistet, dass alle Gäste Anteil nehmen können, aufmerksam sind und wirklich etwas von der Trauerfeier haben.

Es wäre sehr schade, wenn Gäste extra Urlaub nehmen oder eine weite Anreise auf sich nehmen, dann aber nichts verstehen können.

Mit dem von mir benutzen System lassen sich bis zu 150 Gäste bequem beschallen. Über diese Anlage lässt sich auch Musik abspielen.

Mehr zu den Kosten erfahren Sie hier … »

Es ist Ihnen gelungen, unseren Vater noch einmal vor unseren Augen lebendig werden zu lassen …

Frank Wendlandt

Sie haben durch Ihre Rede wesentlich zu einer würdevollen und gelungenen Trauerfeier beigetragen …

Marlene Lütkemeyer

Ihre einfühlsame und professionelle Rede hat uns den schweren Tag etwas leichter erleben lassen …

Maria Rosenkranz

Fragen und Antworten

Meine Tochter möchte während der Trauerfeier etwas sagen. Geht das?

Ja! Beiträge sind gerne willkommen. Dabei kann es sich um sogenannte

  • Wortbeiträge oder auch
  • um musikalische Beiträge handeln.

Wortbeiträge können von Familienangehörigen, Freunden, Nachbarn oder auch Vereinskollegen kommen.

Bei den musikalischen Beiträgen kann es sich um ein gesungenes Lied oder auch um ein instrumentales Stück handeln.

Im persönlichen Vorgespräch unterbreite ich Ihnen gerne ein paar Vorschläge und Empfehlungen, die sich in der Praxis bewährt haben. (Trauerredner)

Meine Frau war eine leidenschaftliche Pferdeliebhaberin. Ist es möglich, die Trauerfeier in einem Reitstall zu machen?

Auf jeden Fall. Eine Trauerfeier muss nicht zwingend in einer Kapelle auf einem Friedhof stattfinden. Das ist zwar häufig der Fall, sie kann aber im Prinzip an jedem Ort Ihrer Wahl stattfinden.

In einem Wohnzimmer, im eigenen Garten, in einem Wald, am Strand, in einem Restaurant oder auch in einem Reitstall. (Trauerredner)

Wie stellen Sie sicher, dass die Rede keine inhaltlichen Fehler enthält oder peinlich ist und dass keine Informationen weitergegeben werden, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind?

Ich habe im Laufe der Jahre eine spezielle Methode entwickelt, die genau das verhindert und sicherstellt, dass in der Rede nur Inhalte vorkommen, die zu 100 % Ihre Zustimmung haben. (Trauerredner)

Sind Sie auch bereit, für eine Trauerfeier von Dormagen nach Frankfurt zu kommen?

Wenn es zeitlich passt, bin ich auch gerne bereit, nach Frankfurt zu kommen. Eventuell fällt neben dem Honorar und den Fahrtkosten eine Übernachtungspauschale an.

Nutzen Sie einfach das Kontaktformular und schreiben Sie mir ein paar Zeilen. (Trauerredner)

Können wir die Lieblingslieder meines verstobenen Mannes spielen lassen, auch wenn sie eigentlich nicht zu einer "Trauerfeier" passen?

Auf jeden Fall!

Der Vorteil einer „freien“ Trauerfeier ist, dass sie frei

  • von religiösen Konventionen,
  • üblichen Regeln
  • oder sonstigen Erwartungen ist.

Diese können, müssen aber keine Rolle spielen. Wir sind komplett frei in der Gestaltung des Ablaufs und des Inhalts. (Trauerredner)

Ein Teil meiner Familie lebt in Australien. Leider können sie für die Trauerfeier so kurzfristig nicht nach Deutschland kommen. Ist es möglich, die Trauerfeier online und live zu übertragen?

Ja, das ist möglich. Über die Einzelheiten können wir gerne im Vorgespräch sprechen. (Trauerredner)

Was unterscheidet einen Trauerredner von einem Pastor oder einem Geistlichen?

Bei einem Pastor oder Geistlichen steht in der Regel die kirchliche Liturgie und die Einhaltung der Maßgaben seiner Kirche im Vordergrund.

Bei einem Trauerredner steht der Mensch, seine Geschichte, seine Persönlichkeit sowie die Wünsche und Vorstellungen der Angehörigen im Vordergrund.

Wie bereite ich mich auf das Vorabgespräch mit einem Trauerredner vor?

Überlegen Sie sich,

  • was Ihnen wichtig ist,
  • worauf Sie Wert legen und auch,
  • was Sie unbedingt vermeiden möchten.

Welche Erinnerungen und Geschichten möchten Sie teilen?

Ich lasse Ihnen gerne auf Anfrage vorab einen Leitfaden zur Vorbereitung zukommen, damit die Trauerfeier letztendlich genau Ihren Vorstellungen entspricht.

Denn das Vorabgespräch ist die Grundlage einer gelungenen Trauerfeier!

Können während der Trauerfeier auch Bilder gezeigt werden?

Auf jeden Fall!

Es können Bilder oder auch kurze Filme (sofern vorhanden) gezeigt werden.

Ich gebe Ihnen im Vorgespräch dazu gerne ein paar Tipps und Ideen.

Wie lange dauert eine Trauerfeier?

Die Dauer hängt

  1. von Ihren persönlichen Vorlieben und
  2. vom Ort der Trauerfeier ab.

Wenn die Trauerfeier auf dem Friedhof einer Großstadt stattfinden soll, stehen Ihnen normalerweise nicht mehr als 20 Minuten zur Verfügung, es sei denn, Sie buchen die doppelte Zeit.

Findet die Trauerfeier auf dem Friedhof einer kleineren Ortschaft oder einer ländlichen Region statt, stehen Ihnen oft zwischen 30 und 60 Minuten zur Verfügung.

Es ist wichtig, diese Frage vorab mit dem Bestatter und dem Trauerredner abzuklären.

Ich stehe Ihnen gerne zur Seite, wenn es um die Planung der Dauer der Trauerfeier geht und helfe Ihnen dabei, einen Zeitrahmen festzulegen, der Ihnen angemessen erscheint.

 


Trauerredner werden Daniel Mossa

Über Daniel Mossa

Trauerredner seit 2002

Daniel Mossa ist Experte für freie Trauerfeiern. Er ist selbst seit 2002 hauptberuflich als Trauerredner tätig.

Inzwischen hat er in Zusammenarbeit mit über 30 Bestattern aus seiner Region in den vergangenen 20 Jahren über 1500 Trauerfeiern begleiten dürfen.

Aufgrund der wachsenden Nachfrage an Trauerrednern bildet er seit über 7 Jahren interessierte Teilnehmer aus.

Daniel Mossa ist zertifizierter NLP-Master-Trainer, Coach und professionelles Mitglied der German Speakers Association sowie der Global Speakers Federation.

Trauerredner Logos

Schon gewusst?

Trauerredner, freier Redner oder Grabredner?

Manche nennen sie Grabredner, andere freie Redner, Bestattungsredner, freie Theologen oder freie Prediger. Der Begriff Trauerredner oder freier Redner wird inzwischen am häufigsten verwendet.

Trauerredner werden Daniel Mossa

Über Daniel Mossa

Trauerredner seit 2002

Daniel Mossa ist Experte für freie Trauerfeiern. Er ist selbst seit 2002 hauptberuflich als Trauerredner tätig.

Inzwischen hat er in Zusammenarbeit mit über 30 Bestattern aus seiner Region in den vergangenen 20 Jahren über 1500 Trauerfeiern begleiten dürfen.

Aufgrund der wachsenden Nachfrage an Trauerrednern bildet er seit über 7 Jahren interessierte Teilnehmer aus.

Daniel Mossa ist zertifizierter NLP-Master-Trainer, Coach und professionelles Mitglied der German Speakers Association sowie der Global Speakers Federation.

Trauerredner Ausbildung | GSA
Trauerredner Ausbildung | FWW
Trauerredner Ausbildung | GSA
Trauerredner Ausbildung | DVNLP

Hier erfahren Sie mehr …

Schon gewusst?

Trauerredner, freier Redner oder Grabredner?

Manche nennen sie Grabredner, andere freie Redner, Bestattungsredner, freie Theologen oder freie Prediger. Der Begriff Trauerredner oder freier Redner wird inzwischen am häufigsten verwendet.

Hier erfahren Sie mehr »

Hier erfahren Sie mehr »

Daniel Mossa hat 4,93 von 5 Sternen 386 Bewertungen auf ProvenExpert.com